Tourinfo

12 Tage Marokko Endurotour  – Tourbeschreibung (beispielhaft, der genaue Tourverlauf kann je nach Wetterlage Jahreszeit, fahrerischem Vermögen der Gruppe abweichen)

Marokko Endurotour Motorradtour Abenteuer in Atlas und Sahara Unsere Marokko Endurotour werden wir, unter anderem entlang der „Strasse der Kasbahs“ (allerdings offroad) vom Hohen Atlas bis in die Sahara fahren. Wir absolvieren einige Teile der Enduro Etappen der berühmten Rallye Dakar, natürlich nehmen wir uns etwas mehr Zeit dafür und lassen die langweiligen Asphaltetappen aus.

marokko endurotour_Hotel
Marokko Enduro Tour Hotel mit Pool

Angereist wird ganz bequem mit dem Flugzeug nach Marrakech, Mitten ins Herz von Marokko. Hier bleibt auch genug Zeit zum Stadtbummel, auspacken, ankommen Wetter geniessen – Urlaub eben! Wir haben für euch ein schönes Hotel im traditionell marokkansichen Stil ausgesucht, von der Terrasse am Pool hat man einen herrlichen Blick auf das Atlasgebirge, dass wir bei unserer Tour überqueren werden. Die Enduros werden bereits am Hotel in Marrakech warten. (Endurotransport inklusiv!) Den ersten Abend nutzen wir, zum kennen lernen und wir werden nochmal ausführlich den Tourverlauf besprechen. Wir haben genug Zeit für eure Fragen und ihr könnt in Ruhe alles für den Tourstart vorbereiten! Euer Gepäck transportiert unser Begleitfahrzeug für euch von Hotel zu Hotel. So dass ihr nur euren Tagesrucksack dabei habt beim Enduro fahren! Wir besprechen mit euch die Einteilung der Gruppen, denn bei uns wird niemals mit mehr als 8 Teilnehmern pro Gruppe gefahren und das ist bei uns (im Gegensatz zu anderen Veranstaltern die mit 10 und mehr Teilnehmern pro Gruppe fahren) garantiert, denn nur so macht das ganze auch Spaß und ist keine gefährliche Raserei bei der ihr nur mal morgens oder abends euren Tourguide zu sehen bekommt!

Marokko Endurotour Schlucht
Dades Schlucht – Marokko

Am ersten Endurotour Tag fahren wir von Marakesch aus Richtung Atlas Gebirge und werden gleich Offroad durch die wunderschöne Landschaft fahren, ein Tag zum eingewöhnen, über den Atlas nach Quarzazate, fantastische Gebirgslandschaften passieren wir gleich zum Auftakt. Auch am zweiten Tag fahren wir mit den Enduros durch den Atlas das höchste Gebirge Afrikas. Über Pässe und durch Schluchten. Finden traumhafte Ausblicke auf dem Weg zur Dades Schlucht, wo wir übernachten werden! Am dritten Tag gehts Offroad über den höchsten Pass (2450m) der Tour in die berühmte Thodra Schlucht, eine kurze aber wunderschöne Endurotour. Nun verlassen wir den Atlas und fahren hinunter in die Hochebene, denn wir wollen ja auch in den großen Sandkasten, die Sahara. Hier kommt das erste echte Wüstenfeeling auf und wir können schon die großen Ralley’s “riechen”, denn viele der Enduro Tracks werden von der Dakar und der Atlas Rallye genutzt.

Marokko Endurotour Gruppe
Marokko Endurotour Gruppe

Die vierte Etappe führt weiter in den Osten, zum Erg Chebbi, dem nördlichsten Dünengebiet Marokkos. Wir fahren in den Erg Chebbi und nach Merzouga. Das ist Wüsten fahren pur, in den Dünen werden wir viel Freude beim Enduro spielen haben und das Abenteuer hat uns jetzt richtig gefangen. Hier ist ein fantastischer Enduro Spielplatz mit 150 m hohen Dünen, der ultimative Spass im Sand. Wir beginnen ganz langsam mit einem Sand- und Dünenfahrtraining. Und keine Angst Sand fahren hat bis jetzt noch jeder gelernt. Wir nehmen uns dafür viel Zeit. Wir übernachten im Kasbah Hotel, (hier könnt ihr auch auf dem Dach schlafen) und genießen den Sonnenuntergang und -aufgang in der Wüste, ein atemberaubendes Schauspiel, das man nicht vergisst. Hier bleiben wir 2 Tage , relaxen am Pool, trinken gemütlich Cafe. Und dann geht es wieder zum “spielen” in die Dünen. Außerdem brauchen auch die Enduros ein bisschen Pflege. Weil wir uns gerade so schön an das Dünen fahren gewöhnt haben, geben wir uns nach dem gestrigen ruhigen Tag, heut mal richtig die Kante und versuchen eine große Sandrunde mit der Enduro. Es gibt mehrere Punkte um auszusteigen und auf Pisten zurück zu fahren oder abzukürzen. Jetzt haben wir so richtig Dakar Blut geleckt und darum geht es auch auf Rallye Tracks weiter Richtung Zagora (den Namen kenn wir doch von der Dakar oder?), wir fahren die längste Offroad Enduro Etappe der Tour durch abwechslungsreiches Gelände und erreichen abends unser Hotel! Nun geht es immer Richtung Quarzazate (auch eine Station der Dakar Rallye) im Draa Tal entlang, jetzt hat uns langsam die Zivilisation wieder und alle werden die Wüste vermissen. Aber wir fahren wieder in die Berge auf traumhaften Endurostrecken überqueren wir einen Gebirgszug der sich uns noch in den Weg stellt. Hier zeigt sich wieder der besondere Reiz Marokkos, Enduro fahren ist hier so abwechslungsreich wie nirgendwo sonst. Wüste, Dünen, Pisten, Singletrails Gebirge und Schluchten all das findet der Endurofahrer hier auf einer Tour.

Endurotour Marokko
Atlas Gebirge Marokko Enduro

Über schmale Pässe geht es nach Marrakech. Wo leider unsere Tour schon wieder endet. Ab ins Hotel und Duschen, ausruhen, gut essen, die Enduros pflegen und für den Transport vorbereiten. Am letzten Tag könnt ihr ausschlafen und nach ausgiebeigem Frühstück Marrakesch besuchen. Auf dem Markt gibt es alles was man braucht und auch was man nicht braucht. Handeln ist hier Pflicht und gehört zur Kultur. Wen man sich darauf einlässt macht es auch sehr viel Spass und die Leute sind sehr freundlich. Wie überall in Marokko. Nun heißt es Abschied nehmen und ich kann euch versichern an diese Enduro Tour werdet ihr noch lange zurück denken. Viele kommen wieder. Mindestteilnehmerzahl 6 Endurofahrer max. 14 Geeignete Motorräder sind z. B. KTM LC4, EXC, MXC, BMW GS, Xchallenge, G450x, Suzuki DR u. DRZ, Beta, Husaberg, Husquvarna und vergleichbare. Wenn ihr euch nicht sicher seit, fragt uns einfach wir helfen gern. Mietmotorrad – Ihr könnt für die Tour Enduros mieten! (keine Vermietung ohne Tour, Anfragen zwecklos) Marokko Motorradreise, Motorradreisen, – für Einsteiger und Fortgeschrittene (wir fahren in mehreren Gruppen) – Spaß ohne Druck, die Tagesetappen können jederzeit abgekürzt werden- Reise- und Sportenduros sind geeignet – Serienfahrzeuge, keine Umbauten erforderlich – keine spezielle Ausrüstung erforderlich Auch als Strassentour oder kombiniert Strasse und einfaches Offroad (Pisten) und Begleitperson möglich – Marokko Enduro Abenteurtour Zur Tourbuchung – Marokko Motorradtour – Motorradreise (diese beschreibung ist beispielhaft, der Tourablauf kann je nach Jahreszeit und Wettersituation auch abweichen)